www.satfinder.info Frequenzdaten auf Ihrem Smartphone, Tablet  InfoDigital - Sat + Kabel, Digital-TV, Internet-TV
Programm-Info
Phoenix

Internetadresse
Technische Daten:
Satellit: ASTRA Astra 1M 19.2°E
[Ausleuchtzone]

Ausleuchtzone / Beam: Astra 1M European Beam
Transponder: 51
Frequenz: 10744 H
Symbolrate: 22000
FEC-Wert: 5/6
Service-ID: 28725
PCR-Pid: 501
V-Pid: 501
Sprache/n: A-Pid:
Deutsch 502
Senderart: Digital TV (SDTV)
Ausgabe-Format: DVB-S
Verschlüsselung: FreiSat Digital ist Freiheit, die vom Himmel kommt - ohne monatliche Zusatzgebühren FREE TO AIR
Bouquet: ARD Digital
Sender-Genre:Nachrichten
Kurzbeschreibung:Der Dokumentations- und Ereigniskanal von ARD und ZDF
Beschreibung des Senders:

Der Spiegel machte dem neuen Ereignis- und Dokumentationskanal PHOENIX schon im ersten Sendejahr ein ungewöhnliches Kompliment. PHOENIX sei das „Geheimprogramm für die wahre Info- Elite“. Geheimtipps für „a happy few“ – diejenigen, die das Programm über Kabel und Satellit empfangen können – haben den Vorzug, dass sie sich im allgemeinen schon nach kurzer Zeit herumgesprochen haben. Genau das ist dem Ereignis- und Dokumentationskanal in den letzten Jahren widerfahren. Nicht nur die „Info-Elite“ aus Politik, Wirtschaft und Kultur, sondern auch das breite informationsinteressierte Publikum haben anerkannt, dass PHOENIX einen echten Zugewinn an Informationsmöglichkeiten bedeutet. Umfragen haben ergeben, dass PHOENIX dank seines klaren Profils als unverwechselbar und inzwischen als unverzichtbar angesehen wird. 72 % der PHOENIX Zuschauer geben dem Angebot gute bis sehr gute Noten. PHOENIX unterscheidet sich mit seinen ausführlichen Ereignisübertragungen und Dokumentationen deutlich von dem Trend zur Verkürzung und Verknappung. Bei PHOENIX kann man sich in Ruhe ein Bild von den Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozessen in Staat und Gesellschaft machen. PHOENIX leuchtet mit Dokumentationen, Reportagen und Features den Hintergrund wichtiger, gesellschaftspolitisch relevanter Ereignisse aus. Parlamentsdebatten und andere Ereignisse im In- und Ausland, wie Diskussionen, Vorträge, Symposien und Hearings lässt PHOENIX für sich sprechen. PHOENIX kommentiert nicht, PHOENIX erklärt, dokumentiert und analysiert. Das Publikum hat in der Gesprächssendung „Schwerpunkt“ die Möglichkeit, Verantwortlichen in Politik, Kultur und Wirtschaft direkt Fragen zu stellen und mit ihnen zu diskutieren. Dieses interaktive Element des neuen Programms stärkt den demokratischen Dialog und ist ein Beitrag zur politischen Kultur. Weitere Highlights sind die PHOENIX-Foren und Diskussionsrunden als Plattformen für Diskussionen hochkarätiger Vertreterinnen und Vertreter aus allen Bereichen der Gesellschaft.

Das Dokumentationsangebot reicht vor wirtschaftlichen und sozialen, ökologischen und biographischen bis zu zeitgeschichtlichen und historischen Sendungen. Mit besonderen Beiträgen widmet sich PHOENIX der europäischen Einigung.

Seit 17. September 2008 überträgt der öffentlich-rechtliche Sender live und in voller Länge die Plenumssitzungen des Deutschen Bundestages.

Hinweis:
[Trademarks/Warenzeichen]
Alle Markennamen, und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der rechtsmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Alle angezeigten Daten ausschliesslich für den privaten Gebrauch bestimmt.
"Alle Angaben ohne Gewähr! Keine Haftung für Fehler oder kurzfristige Änderungen!"
Impressum und rechtliche Hinweise | Kontakt / Mail